Avocado

5 Alternativen zu deinem hässlichen Avocado-Brot

ilona-jerabek
Ilona Jerabek

Weißt du noch damals? Als Avocado bloß dieser schrumplige Klumpen in der Gemüseabteilung war, der dazu diente, dass andere Gemüse- und Obstsorten daneben attraktiver aussahen? Mittlerweile ist Avocado-Brot die Kim Kardashian unter den Mahlzeiten. Überall dabei, an sich nicht besonders geschmackvoll, dafür aber mit unerklärlichem Marketing-Erfolg.

Warum aber weiter stumpf grünbraunen Matsch aufs Brot schmieren, wenn es doch Gerichte gibt, die individueller und fotogener sind und sogar nach etwas schmecken? Okay, tausend sind vielleicht etwas viel, fangen wir klein an. Hier sind 5 davon.

1. Sandwich mit Rote-Bete-Hummus

Zugegeben: Ein belegtes Brot zu Mittag ist an sich keine schlechte Idee. Besonders toll sehen auf jedem Instagram-Bild aber natürlich bunte Knallfarben aus wie zum Beispiel das satte Magenta bei diesem Aufstrich aus roter Bete, Kichererbsen und Rucola. Ein echtes Schickilacki-Schnittchen.

Ein von @la_prima.vera gepostetes Foto am

2. Blueberry Grilled Cheese

Grilled Cheese, die Next-Level-Käsestulle, hat mittlerweile auch den Sprung zum etablierten #foodporn-Gericht geschafft. Vorausgesetzt, es kommt einigermaßen spektakulär mit ungewöhnlichen Füllungen daher. Wie wäre es mit Blaubeeren, Balsamico und frischem Spinat? Fancyschmancy! Rezept gibt es hier.

3. Marokkanischer Süßkartoffelsalat

Keine Lust auf Brot? Na gut, dann eben ein fotogener Salat! Und dieser hier ist so hübsch bunt, dass du ihn sogar aus einem deiner Einmachgläser essen kannst, ohne die im Futterfoto-Reigen ja gar nichts mehr läuft. 

4. Zucchini-Spaghetti mit Erbsen

Du willst kein Schnittchen, sondern was Richtiges? Psst, hier sind sogar echte Nudeln drin. Du weißt schon – die aus Weizen, mit diesem verruchten Gluten. Durch die filigranen Zucchini-Streifen sieht’s aber natürlich nach Haute Cuisine aus. Oder wenigstens nach „Hi, ich besitze jetzt auch einen Spiralschneider“.

5. Double Chocolate Cake mit Erdnuss-Frischkäse-Aufstrich 

Hey, aber wer hat eigentlich gesagt, dass man mittags immer „was Vernünftiges“ essen muss? Brot mit Aufstrich ist nett, aber stell dir mal Kuchen mit Aufstrich vor! Er wird deine Geschmacksknospen in Freudentaumel und deine Follower in neidische Ekstase versetzen. Na ja, erzähl’s halt nicht deiner Mutter. #notclean #notvegan #notsorry

Du willst Follower und Freunde grün vor Neid werden lassen? Mit diesen Rezepten geht's!

Teilen Teilen
Titelbild via Stocksnap

Dieser Artikel ist Teil unseres Ressorts Couching, in dem sich alles um Serien, Filme, Games und dein geliebtes Sofa dreht! So wie in diesen Artikeln: